Home CampingInfosAngeboteNeuigkeitenBildergalerieServiceUmgebungKontakt

Besucher

4 User online
Partner
Sie sind nicht angemeldet.   anmelden
Service >> Presseberichte >> Datteln
 Dattelner Morgenpost 21.12.2006 : Die Camping-Hauptstadt will Touristen locken

Dattelner Morgenpost 21.12.2006 : Die Camping-Hauptstadt will Touristen locken


Elf Campingplätze gibt es in Datteln - so viele wie in keiner anderen nordrhein-westfälischen Stadt. Doch Anlass für eine Marketing-Kampagne war der Spitzenplatz bisher nicht.


´Die Chance haben wir in den zurückliegenden Jahren verschlafen´, sagt Bürgermeister Wolfgang Werner selbstkritisch. Höchste Zeit, dass sich das ändert. Und zwar auf der Camping- und Reise-Messe Essen vom 21. bis 25. Februar 2007.

Sieben der elf Campingplatzbetreiber sowie das Team der Stadtinformation im Hermann-Grochtmann-Museum werden auf der Messe gemeinsam für Datteln werben. ´Für Naherholung und Camping ist die Lage Dattelns zwischen Ruhrgebiet und Münsterland ideal´, sagt Michael Weber (Haard-Camping), der die Idee zum gemeinsamen Auftritt hatte. ´Die Stadt hat etwas zu bieten: Wander- und Radwege an den Kanälen und in der Haard, den Nordic-Walking-Park, Wassersport, Reiten. .. eben vielfältige Freizeitmöglichkeiten.´

Einen publikumswirksamen Auftritt ermöglicht Friedrich Schnieder (Schnieder Mobile und Erholungspark Wehlingsheide). An seinem Stand, an dem täglich wechselnd 15 Fahrzeuge - Wohnmobile und Wohnwagen - ausgestellt und zum Verkauf angeboten werden, gibts die Informationen über Datteln und seine Campingplätze. ´Damit sind wir im Touristikbereich nicht ein Stand unter vielen anderen´, sagt Museumsleiterin Rosemarie Schloßer.

2000 Stellplätze gibt es auf den elf Dattelner Plätzen. Michael Weber schätzt die Zahl der Dauercamper auf 4000 - kein zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor. In großen Ruhrgebietsstädten gebe es kaum Campingplätze, und Camping sei wieder im Kommen, sagt Schnieder. Eine Chance für Datteln. ´Die Leute fahren heute fürs Wochenende nicht mehr an die Nordsee. Sie fahren ins Sauerland oder ins Münsterland und auf dem Weg dorthin können wir sie in Datteln abfangen.´

Während das Dauercamping stagniere, erlebe das Campen in Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil derzeit einen Boom - der auch Datteln Touristen bescheren soll, zahlungskräftige Gäste. ´Camper sind überdurchschnittlich gebildet und haben höhere Einkommen´, weiß Schnieder. Diese Menschen lockt das Natur- und Freiheitserlebnis, sowie der Kontakt zu anderen Campern. Das Bild vom Camper in schlabberiger Jogginghose wie in der Fernsehserie ´Die Camper´ sei eher von gestern.

Doch auf der Messe gehe es nicht nur darum, die Stärken der Campingstadt Datteln zu präsentieren, sondern auch Trends aufzuschnappen, sagt Jochen Stimberg (Stimberg-Camping).

Ebenfalls am Stand vertreten sind der Campingplatz In den Stämmen, der Freizeitpark Klaukenhof und die Campingplätze Ahsener Heide und Mönnich.

Von Björn Korte

 

Suche
 Suchbegriffe eintragen:
 

 


Newsletter
 Email eintragen:
 

 

Das Wetter in Datteln

Werbung

Impressum webmaster@haard-camping.de ©2018 by M. Weber